©2020 Tobias Gralke

 REFERENZEN 

 Eine Auswahl von Organisationen und Gruppen, für die oder mit denen ich bisher arbeiten bzw. bei denen ich auftreten durfte: 

 

Ausgewählte Publikationen:

Sprich es an! Rechtspopulistischer Sprache radikal höflich entgegentreten

mit Caroline Morfeld und Philipp Steffan für Tadel verpflichtet! e.V.

Oetinger (Juli 2020)

Glotzt nicht so romantisch! Demokratieförderung durch Theaterarbeit an Schulen

mit Paulina Fröhlich 

Das Progressive Zentrum 2020

Bruchstücke. Gedanken von Menschen mit Demenz

mit Ro Kuijpers, Kathrin Feldhaus, Margarethe Mehring-Fuchs

Teil des Buchs Wenn der Kopf hinausgeht, ganz weit fort
Patmos 2016. 

Afterwork mit Sisyphos. Alte Mythen – Neue Texte im Poetry Slam

Text: In Freude noch einmal erleben.

(Jugendbuch des Monats im Juli 2017)
Satyr 2017.

Die Poetry-Slam-Fibel. 20 Jahre Werkstatt der Sprache

Text: Flaschenpost.
Satyr 2014.

Ausgewählte Vorträge:

Was ihr gegen Hate Speech tun könnt – auch wenn ihr nicht betroffen seid

Aktionstag mit Jugendlichen
28.11.2019, Telefónica Basecamp (Berlin) mit Tarik Tesfu, Renate Künast u.a.

"I can't believe I still have to protest this shit" –
Formen digital-medialer Selbstinszenierung im Rahmen von Protestereignissen

Jahreskonferenz des Instituts für Protest- und Bewegungsforschung

16.11.2019, Weizenbaum-Institut (Berlin)

Shakespeare zum 400. – Ein Sommernachtstraum

Lyrisch-musikalisches Abendprogramm mit dem Radio-Sinfonieorchester des SWR.

25.5.2016, Theaterhaus Stuttgart

Schöne Neue Umwelt

Konferenz des Umweltbundesamts

22.4.2016, Bayrischer Landtag (München)